Weltliteratur, nacherzählt: Bastian Sick, Happy Aua

Ich sortiere gerade meine Bücher aus. Wie immer. Mir fällt auf, dass ich viel Mist habe. Das ist unerfreulich, aber keine Überraschung. Damit ihr auch was davon habt, erzähle ich die schlimmsten Baumvernichter nach. In Bildform.

Heute: Happy Aua von Bastian Sick.

 

Bastian Sick, Happy Aua

 

You’re welcome.

Anmerkung: Diesen Blogbeitrag habe ich vor einiger Zeit in meinem Blog apropos garnix gepostet, aber ich finde, Buchbesprechung bzw. -nacherzählung gehört auch hierher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.