Kategorie-Archiv: Selbständigkeit

Wegweiser

Ich plane gerade einen größeren Umbau meiner Website, um sie für Besucher informativer und übersichtlicher zu machen. Bis dahin soll dieser Blogpost als eine Art Empfangskomitee und Wegweiser für Sie fungieren.

Was ich mache: Redaktion, Kommunikation, Lektorat. Ganz egal wo Ihnen die Worte fehlen mögen, ich finde sie für Sie.

Was das genau bedeutet: Ich schreibe für meine Kunden (wozu hoffentlich auch Sie bald gehören!) Texte aller Art, ich redigiere und bearbeite eventuell bereits vorhandenes Textmaterial und ich lektoriere Ihre Texte (je nach Auftrag geht das vom einfachen Korrekturlesen bis hin zur Lokalisierung und stilistischen und inhaltlichen Verbesserung).

Für wen ich das mache: Für jeden, der mich beauftragt. Das kann ein kleines Familienunternehmen sein, das die eigene Website überarbeiten lassen will, damit potenzielle Kunden sich besser zurechtfinden; jemand, der einen neuen Job sucht und seine Bewerbungsunterlagen überprüfen lassen will; ein mittelständisches Unternehmen, das für ein Buch zum Firmenjubiläum Texte benötigt; Übersetzer, die ihre Übersetzungen korrekturlesen lassen möchten usw.

Was das kostet: Meine Preise sind nach Aufwand gestaffelt. Ich habe einige Paketpreise festgelegt, die für meistgewünschten Dienstleistungen gelten:

  • Existenzgründerpaket: 189 € (Texte für Homepage, üblicherweise Startseite, „Über mich“, Leistungen/Referenzen o.ä.)
  • Lektorat Businessplan: 199 €
  • Bewerberpaket:              169 € (Korrekturlesen Lebenslauf und Anschreiben, Layoutvorlagen)
  • Korrekturlesen CV:        69 € (bis zu einer Länge von 6 Seiten)
  • Website-Check:              99 €  (Überprüfung auf Inhalt, Userfreundlichkeit etc. inkl. Verbesserungsvorschlägen)

Arbeitsproben finden Sie unter dem von mir schlau benannten Punkt „Arbeitsproben“.

Falls Sie noch weitere Fragen haben, nehmen Sie doch bitte Kontakt mit mir auf! Sie erreichen mich jederzeit per E-Mail unter kontakt@alexandrapreis.de.

 

Download: Hilfe bei der Anlage EKS

Heute wag ich mal etwas ganz Neues: Ich biete eine Excel-Tabelle zum Download an, die beim Ausfüllen der Anlage EKS hilft.

Ich bin nicht die einzige Selbständige, die Unterstützung vom Jobcenter bekommt. Zum (Weiter-)Beantragen dieser Hilfe muss die Anlage EKS (Erklärung zum Einkommen Selbständiger) ausgefüllt werden, und zwar viermal im Jahr: Beim Beantragen müssen vorläufige Angaben über Einnahmen und Ausgaben für den sechsmonatigen Bezugszeitraum gemacht werden; nach Ablaufen des Zeitraums muss man das noch einmal machen, dieses Mal mit den endgültigen Angaben.

Anlage EKS

Weiterlesen