Welchen Content brauchen lokal agierende Unternehmen?

Ich arbeite sehr gerne für kleinere und mittlere Unternehmen, vor allem solche, die stark in der Region verwurzelt sind, und für die diese Region gleichzeitig auch der vorrangige Aktionsraum ist.

Ein Problem, dem ich immer wieder begegne, ist das Wunschdenken der Unternehmer. Sie vergleichen sich gerne mit weitaus größeren Branchenkollegen und wünschen sich eine ähnliche Website bzw. ähnliche Texte. Es ist oft schwierig, sie davon zu überzeugen, dass für ihre regionale Zielgruppe eine andere Ansprache vorteilhafter ist als wenn wir uns an ein internationales Publikum wenden.

Auf dem Blog von kunkel & kohl habe ich jetzt einen Artikel gelesen, der sich mit diesem Thema befasst: Brauchen lokale Unternehmen anderen Content?

Hier ist relativ kurz alles Wichtige gesagt, was es zum”lokalen Content”zu sagen gibt. Besonders mit dem Schluss kann ich mich gut identifizieren:

“Im zweiten Schritt kommt der Content dazu, der der Präsentation und Selbstdarstellung des Unternehmens dient. Hier ist manchmal ein bisschen Taktgefühl gefragt, denn nicht alles, was deine Auftraggeber bzw. dein Arbeitgeber unbedingt auf der Website sehen will, ist wirklich relevant für die Seitenbesucher.”

Ich kann verstehen, dass der Firmengründer/Inhaber/Geschäftsführer gerne Zahlen, Fakten, Hintergrundinformationen mitteilen will, die von erfolgreicher harter Arbeit sprechen. Sehr oft sind das aber Fakten, die Kunden weder interessieren noch ihnen weiterhelfen. Manche internen Erfolgsgeschichten sind allerhöchstens für den Inhaber/Geschäftsführer eines Mitbewerbers interessant, weil der der einzige ist, der das wirklich nachvollziehen und würdigen kann.

Allerdings dient das Ganze weder der lokalen Positionierung auf dem Markt, noch geht der Content auf die Bedürfnisse der lokalen Kunden ein. Für den durchschnittlichen Kunden ist diese Art von Content also leider absolut uninteressant, und ich rate immer dazu, die Seite nicht mit solchen Un-Informationen zu verstopfen. Erst wenn sichergestellt ist, dass die Seitenbesucher wirklich alle relevanten Informationen auf Anhieb finden, kann man diesen Geschäftsführerwunschcontent anpacken.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.